Das Team

Die Stärke der Ecole Montessori Schule liegt in der Komplementarität ihres multidisziplinären Teams, in dem jeder seine Fähigkeiten einbringt, um täglich eine Vielfalt von Projekten anzubieten. Diese Arbeit wird durch die freiwillige Beteiligung der Mitglieder des Verwaltungsrats unterstützt.

Die Leitung und Koordination der Schule werden von Sylvie ROBERT übernommen.

Die Leiterin der Betreuungsstruktur Um Montessori Haff ist Emilie GIRARD.

Im Zentrum des Projekts steht ein professionelles und passioniertes Team, das gemeinsame Werte teilt und im Dienst der Kinder arbeitet:

Altersklasse 3 bis 6 Jahre:

  • Dolores – französischsprachige Verantwortliche für das formelle Lernen
  • Claudine – luxemburgischsprachige Pädagogin
  • Cynthia – französischsprachige Pädagogin

Altersklasse 6 bis 12 Jahre:

  • Lara – französischsprachige Verantwortliche für das formelle Lernen
  • Erika – deutschsprachige Pädagogin
  • Katrin – französischsprachige Pädagogin

Altersklasse 3 bis 12 Jahre:

  • Sylvie – allgemeine Koordination (Französisch)
  • Nicole – Pädagogischer Bauernhof (Luxemburgisch)
  • Emilie – Leiterin der Betreuungsstruktur (Französisch)
  • Katrin – Pädagogin (Deutsch)
  • Jessica – Betreuerin (Luxemburgisch)
  • Laetitia – Betreuerin (Französisch)

Die Ecole Montessori Schule und Um Montessori Haff (Betreuungseinrichtung) werden von der gemeinnützigen Organisation International Montessori Schule verwaltet.

Der Verwaltungsrat der asbl besteht derzeit aus 9 Administratoren; darunter befindet sich auch ein gewählter Elternvertreter.

  • Präsidentin: Elise André
  • Sekretärin: Sandrine Bourdillon
  • Schatzmeisterin: Ségolène Lorrain
  • Elternvertreterin: Sandrine Bourdillon
  • Philippe Genicot
  • Laurence Huge
  • Stéphanie Vanhove
  • Nicole Wagner

Der Verwaltungsrat tagt, wann immer es die Interessen der asbl erfordern, sowie mindestens einmal im Jahr in Anwesenheit der Schulleiterin. Ebenso muss der Verwaltungsrat auf Antrag von zwei Dritteln seiner Mitglieder oder auf Antrag seines Präsidenten tagen. Der Verwaltungsrat beschließt mit einfacher Stimmenmehrheit. Die Mitglieder werden für eine Amtszeit von 3 Jahren gewählt.